Bez kategorii

Portugiesischer Fußball

Die portugiesische Fußballnationalmannschaft (FPF), die Selecção (Auswahl), ist eine der stärksten Nationalmannschaften im europäischen Fußball. Leider hat weder die portugiesische Fußballnationalmannschaft noch eine der Klubmannschaften bisher einen Euro- oder Weltcup-Sieg verbuchen können, auch nicht mit ihren weltberühmten Spielern wie Luís Carlos Almeida da Cunha, auch bekannt als Nani und Cristiano Ronaldo. Vielleicht ändert sich das in der Euro 2008. Die Heimspiele der Selecção werden hauptsächlich in den folgenden Stadien gespielt: FC Porto spielt im Estádio do Dragão, Lissabon im Estádio da Luz Benfica und Sporting Lissabon im Estádio José Alvalade. Der portugiesische Fußballverband oder die Federação Portuguesa de Futebol (FPF) wurde 1914 vor fast hundert Jahren gegründet. Wenige Jahre später, 1923, trat Portugal der FPF bei und wurde 1954 Teil der FIFA und der UEFA Der größte Erfolg, den die portugiesische Fußball-A-Mannschaft je erreicht hat, war der Sieg bei der WM 1966 in England, der in diesem Jahr den Titel gewann. Portugal schaffte einen respektablen dritten Platz, der sechzigste Fußballstar Eusébio erzielte in der Meisterschaft unglaubliche neun Tore. Die Europameisterschaft 2004 war ein großer Erfolg für Portugal. Bei der Fußballeuropameisterschaft im Sommer 1984, in Frankreich und bei der Fußballeuropameisterschaft im Jahr 2000 in Belgien und den Niederlanden erzielten sie ebenfalls gute Leistungen. Bei der WM 2006 waren Luís Carlos Almeida da Cunha, Nani und Cristiano Ronaldo in der Mannschaft, aber leider konnten sie die Magie noch nicht zustande bringen, und Portugal schaffte es erneut mit einer guten Platzierung auf den vierten Platz. Im Viertelfinale des WM 2006 in Deutschland gespielt, Torwart Ricardo hat im Elfmeterschießen gegen England prächtig gespielt. Er hält jetzt einen portugiesischen Fußballrekord als erster Torhüter aller Zeiten, der das Trikot der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft dreimal im Weltcup trägt. Cristiano Ronaldo ist der portugiesische Fußballstar, der für den britischen Verein Manchester United spielt, er hält die seltsame Auszeichnung er wurde vom Club heimlich unterschrieben und die Medien wurden nur alarmiert, als die Börse im Rahmen ihrer Aktiengeschäfte auf die Unterzeichnung aufmerksam wurde. In den letzten zwölf Monaten schloss sich Nani seinem sehr guten Freund Ronaldo bei Manchester United an. Der junge Spieler verpflichtete sich im Juni 2007 zu einer Meldegebühr von 14,5 Millionen Pfund von Sporting Lissabon. Er spielt als Flügelspieler und spielte in dieser Saison bereits mehrmals für Manchester United, wo er gegen Spurs das Siegtor erzielte. Nani ist bekannt dafür, ein Ziel mit seinen akrobatischen Purzelbäumen zu feiern, die einer olympischen Turnerin würdig sind.

Murray Peck bietet eine Fan-Seite für den großen Portugiesen und Manchester United Spieler bekannt als Nani. Teile seine Siege und seine Enttäuschungen. Beobachten Sie seine Fähigkeiten, genießen Sie seine Ziele und nutzen Sie die Gelegenheit, mehr über diesen großartigen Spieler zu erfahren. Drop by Nani Football [http://www.nanifootball.com] und senden Sie Ihre eigene Nachricht an Nani.